Katalog unserer Theaterstücke

Anzahl der Stücke auf dem Merkzettel: 0 von maximal 12 Stücken.

  • 5 Damen
  • 7 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • hochdeutsch

Nachts ist alles möglich

von Andrea Döring aus dem Jahr 2016

Schwank in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wirtsstube

Großbauer Fred Kroneder und seine Frau Klara feiern Silberhochzeit. Es wird ein großes Fest mit viel Essen und Trinken. Knecht Willi freut sich schon lange darauf, hat er doch am nächsten Tag frei und kann endlich mal so viel trinken, wie er will. Gesagt, getan, er gibt sich voll die Kante. Ins Bett will er nicht, also lässt man ihn einfach alleine sitzen. Kurz darauf schläft er dann am Tisch ein. Doch was er da träumt, wird seinem Wunschtraum nach einem eigenen Freudenhaus, in dem er der König ist und er das Schwarzgeldkonto seines Bauern verbraten kann, nicht ganz gerecht.


  • 5 Damen
  • 7 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • plattdeutsch

Nachts ist alles möglich

von Andrea Döring aus dem Jahr 2016

plattdeutsch: „Nachts un in’n Droom is allens möglich“, ins Plattdeutsche übertragen von Heino Buerhoop

Schwank in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wirtsstube

Großbauer Fred Kroneder und seine Frau Klara feiern Silberhochzeit. Es wird ein großes Fest mit viel Essen und Trinken. Knecht Willi freut sich schon lange darauf, hat er doch am nächsten Tag frei und kann endlich mal so viel trinken, wie er will. Gesagt, getan, er gibt sich voll die Kante. Ins Bett will er nicht, also lässt man ihn einfach alleine sitzen. Kurz darauf schläft er dann am Tisch ein. Doch was er da träumt, wird seinem Wunschtraum nach einem eigenen Freudenhaus, in dem er der König ist und er das Schwarzgeldkonto seines Bauern verbraten kann, nicht ganz gerecht.


  • 3 Damen
  • 7 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • bayerisch

Rambazamba im Hirnkastl

von Andrea Döring aus dem Jahr 2014

Zweittitel: Ein Kuhstall voller roter Brüder, Bayerische Bearbeitung: Wigg Wimmer

Schwank in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Esszimmer

Kilian Lanzing, Bauer und Obernörgler der Familie, tyrannisiert alles und jeden. Er streitet am liebsten und macht nicht einmal vor dem Pfarrer halt. Jeder versucht, ihm aus dem Weg zu gehen, nur die Magd Liddy gibt ihm immer wieder Kontra – das trägt aber auch nicht gerade zum harmonischen Miteinander bei. Als seine Launenhaftigkeit mal wieder ihren Höhepunkt erreicht, fällt ihm ein loser Dachziegel hart auf den Kopf. Ab jetzt herrscht Ramba-Zamba im Hirnkastl. Er wird sanftmütig, findet sich aber in der Welt seiner geliebten Karl May Bücher wieder. Winnetou und Old Shatterhand sind auferstanden. Seine Umwelt muss mitmachen, darf man doch einem „Hirngeschädigten“ nicht dagegen reden, sonst wird es noch schlimmer. Wildwest-Romantik trifft Friedenspfeife – Vorsicht ist angesagt: Betrüger rücken an, um diesen desolaten Zustand auszunützen…


  • 3 Damen
  • 7 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • hochdeutsch

Rambazamba im Hirnkastl

von Andrea Döring aus dem Jahr 2014

Zweittitel: Ein Kuhstall voller roter Brüder

Schwank in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Esszimmer

Kilian Lanzing, Bauer und Obernörgler der Familie, tyrannisiert alles und jeden. Er streitet am liebsten und macht nicht einmal vor dem Pfarrer halt. Jeder versucht, ihm aus dem Weg zu gehen, nur die Magd Liddy gibt ihm immer wieder Kontra – das trägt aber auch nicht gerade zum harmonischen Miteinander bei. Als seine Launenhaftigkeit mal wieder ihren Höhepunkt erreicht, fällt ihm ein loser Dachziegel hart auf den Kopf. Ab jetzt herrscht Ramba-Zamba im Hirnkastl. Er wird sanftmütig, findet sich aber in der Welt seiner geliebten Karl May Bücher wieder. Winnetou und Old Shatterhand sind auferstanden. Seine Umwelt muss mitmachen, darf man doch einem „Hirngeschädigten“ nicht dagegen reden, sonst wird es noch schlimmer. Wildwest-Romantik trifft Friedenspfeife – Vorsicht ist angesagt: Betrüger rücken an, um diesen desolaten Zustand auszunützen…


  • 5 Damen
  • 7 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • bayerisch

Streithammel

von Andrea Döring aus dem Jahr 2012

Bayerische Bearbeitung: Wigg Wimmer

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Bauernstube

Der Bauer und Viehhändler Vinzenz ist ein richtiger „Streithammel“. Er tyrannisiert nicht nur seine Haushälterin, seine Nachbarin und die Pfarrersköchin mit seiner pampigen Art, nein, er macht nicht einmal vorm Pfarrer halt, den er so einiges heißt und auch nicht nur einmal die Tür weist. Doch dann werden seiner Haushälterin Irma die ewigen Streitereien zu dumm, sie packt ihre Koffer und geht … diesmal aber wirklich und endgültig. Alles Jammern hilft nun nichts, Irma lässt sich nicht umstimmen. Vinzenz muss froh sein, dass sich seine Nichte Anette nun um ihn kümmert und das im wahrsten Sinn des Wortes. Sie macht dem Streithammel nämlich so richtig die Hölle heiß …

Suchen und finden

Erweiterte Suche

Merkzettel

Sie haben keine Theaterstücke auf dem Merkzettel notiert.

Notieren Sie ein oder mehrere Theaterstücke aus dem Stückekatalog auf dem Merkzettel, um eine Auswahlsendung zu bestellen.