Katalog unserer Theaterstücke

Anzahl der Stücke auf dem Merkzettel: 0 von maximal 12 Stücken.

  • 4 Damen
  • 3 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Lästig’s Wimmerl

von Walter G. Pfaus aus dem Jahr 2000

Bayerische Bearbeitung von „Nadja schafft alles“ v.Rosa Heinrich

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohn-/Schlafraum

Mit viel Charme und Einfallsreichtum versucht Nadja, ihrem Vater seine Liebhaberinnen auszuspannen, um ihn wieder mit seiner Frau – ihrer Mutter – zu vereinen. Um es kurz zu sagen, sie wird ihm mehr als lästig – aber nicht ohne Erfolg.


  • 5 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Lauter Überraschungen

von Walter G. Pfaus aus dem Jahr 2004

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer

Vier Frauen in einer WG – kann das gut gehen? Hier herrscht ein ständiges Kommen und Gehen. Man blickt nicht wirklich durch, welcher Besucher nun erwünscht oder unerwünscht ist. Jede der Damen ist mit einem unverwechselbaren Charakter ausgestattet und versucht ihr Leben in den Griff zu bekommen, um ihr Glück zu finden. Dass es hier auch zu Verwechslungen kommt, liegt auf der Hand – eben lauter Überraschungen.


  • 5 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • hochdeutsch

Lauter Überraschungen

von Walter G. Pfaus aus dem Jahr 2004

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer

Vier Frauen in einer WG – kann das gut gehen? Hier herrscht ein ständiges Kommen und Gehen. Man blickt nicht wirklich durch, welcher Besucher nun erwünscht oder unerwünscht ist. Jede der Damen ist mit einem unverwechselbaren Charakter ausgestattet und versucht ihr Leben in den Griff zu bekommen, um ihr Glück zu finden. Dass es hier auch zu Verwechslungen kommt, liegt auf der Hand – eben lauter Überraschungen.


  • 4 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • bayerisch

Lebensretter

von Walter G. Pfaus aus dem Jahr 2017

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer

Felix rettet eine junge Frau unter „Einsatz seines Lebens“, vor dem Ertrinken. Das Mädchen übergibt ihm einen Kosmetikkoffer zur Aufbewahrung. Sie will ihn später abholen. Das nun folgende Geheimnis um den Kosmetikkoffer lässt das Leben von Felix völlig aus den Fugen geraten.


  • 4 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • hochdeutsch

Lebensretter

von Walter G. Pfaus aus dem Jahr 2017

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer

Felix rettet eine junge Frau unter „Einsatz seines Lebens“, vor dem Ertrinken. Das Mädchen übergibt ihm einen Kosmetikkoffer zur Aufbewahrung. Sie will ihn später abholen. Das nun folgende Geheimnis um den Kosmetikkoffer lässt das Leben von Felix völlig aus den Fugen geraten.

Suchen und finden

Erweiterte Suche

Merkzettel

Sie haben keine Theaterstücke auf dem Merkzettel notiert.

Notieren Sie ein oder mehrere Theaterstücke aus dem Stückekatalog auf dem Merkzettel, um eine Auswahlsendung zu bestellen.