Katalog unserer Theaterstücke

Anzahl der Stücke auf dem Merkzettel: 0 von maximal 12 Stücken.

  • 3 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Lenz, wo bleibst denn?

von Ulla Kling aus dem Jahr 1988

Volksstück in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer

Lenz und seine Frau Theres leben in einer glücklichen Beziehung, als Lenz unverhofft mit dem Traktor verunglückt. Im Himmel ist aber noch kein Platz für ihn frei und so muss er die nächste Zeit noch bei sich zuhause verbringen. Unsichtbar für jedermann kann er nun die Geschicke der Familie lenken, in Geschehnisse eingreifen und schützend die Hand über seine Familie halten. Trotz oder gerade wegen des Unsinns, den er teilweise auf Erden treibt, darf er letztendlich bei seiner Familie bleiben.


  • 5 Damen
  • 11 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Leonhardifahrt

von Richard Manz aus dem Jahr 1923

Volksstück in vier Akten – Mehrakter
4 Dekorationen: 1. Akt Bauernstube, 2. Akt Wirtsstube, 3. Akt Wohnstube, 4. Akt freie Gegend


  • 5 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • bayerisch

Leporello

von Erfried Smija aus dem Jahr 2012

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wirtsstube

„Leporello“ verkörpert in Mozarts Oper „Don Giovanni - der bestrafte Wüstling“ die Figur des Dieners. Hier sind es der Gemeindesekretär Wacki und der Bürgermeister Nagel, der wegen seiner Art im Dorf auch „Don Giovanni“ genannt wird. Wacki hält alle Schandtaten des Bürgermeisters akribisch in seinem Notizbuch fest, das er wegen seiner Brisanz auch wie seinen Augapfel hütet. Doch dann passiert das Unvorstellbare: Wacki lässt seine Aufzeichnungen in der Wirtschaft liegen. Was kommt, ist die große Abrechnung mit dem Bürgermeister, der wie bei Mozart zum bestraften Wüstling wird …


  • 3 Damen
  • 5 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Letzte Kniff

von Hans Renz aus dem Jahr 1937

Komödie in drei Akten – Einakter
1 Dekoration: Wohnstube


  • 4 Damen
  • 6 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 2 Kinder
  • 30 Minuten
  • bayerisch

Letzte Trumpf sticht

von Leonhard Seidl aus dem Jahr

Lustspiel in einem Akt – Einakter
1 Dekoration: im Gerichtssaal

Suchen und finden

Erweiterte Suche

Merkzettel

Sie haben keine Theaterstücke auf dem Merkzettel notiert.

Notieren Sie ein oder mehrere Theaterstücke aus dem Stückekatalog auf dem Merkzettel, um eine Auswahlsendung zu bestellen.