Katalog unserer Theaterstücke

Anzahl der Stücke auf dem Merkzettel: 0 von maximal 12 Stücken.

  • 3 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • bayerisch

Nordlicht über Bollerbach

von Ulla Kling aus dem Jahr 2012

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wirtsstube

Der Gasthof „Zum blauen Krug“ steht kurz vor der Pleite. Keine Gäste, kein Geld zum Sanieren und eigentlich hätte man so viele gute Ideen. Die Verzweiflung der engagierten Wirtsleute ist groß, als plötzlich ein mächtig großer „Schlitten“ vorfährt. Ein sehr spendabler Herr aus dem hohen Norden mietet sich auf unbestimmte Zeit bei ihnen ein und bringt wieder etwas Hoffnung in den verschuldeten Alltag. Sein großzügiger Umgang mit Geld ist schon etwas merkwürdig, wenn man bedenkt, dass im Nachbarort eine Bank ausgeraubt wurde und der Täter noch flüchtig ist. Wie sich herausstellt, ist das „Nordlicht“, wie sie ihn nennen, zumindest vor seiner Frau auf der Flucht. Als diese unverhofft dort auftaucht, um ihn wieder nach Hause zu holen, beginnt eine Jagd auf Mann, Geld, Hoffnung und Verständnis, die auf einem Kirchturm gipfelt - denn hier oben scheint sozusagen „Das Nordlicht über Bollerbach“...


  • 3 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 20 Minuten
  • bayerisch

Notlug

von Hans Werner aus dem Jahr

mit Gesang

Lustspiel in einem Akt – Einakter
1 Dekoration: freie Gegend


  • 2 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Notnickl

von Josef Willibald Eckl aus dem Jahr 1955

Komödie in drei Akten – Mehrakter
2 Dekorationen: 1. und 2. Akt im Austragshäusl, 3. Akt freie Gegend: vor dem Austragshäusl

Ist es noch möglich, den eingebildeten, boshaften, krankhaft geizigen Austragbauer zu kurieren und vielleicht doch ein Herz hinter der Fassade zu finden? Die liebenswerte Enkeltochter hat da wohl die meisten Chancen in ihrer unerschütterlichen Liebe zu ihrem Großvater.


  • 4 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Null Problem

von Ulla Kling aus dem Jahr 1989

Zweittitel: „Nesthocker“ oder „Oh – diese Kinder“

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer

Schweren Herzens muss Mama Obermüller ihre drei Kinder gleichzeitig ausziehen lassen. Der eine hat die Frau seines Lebens gefunden, der andere endlich die lang ersehnte Studentenbude und die Tochter geht als Au-pair-Mädchen nach England. Papa Obermüller hat alle Hände voll zu tun, seine Frau zu überzeugen, dass ein Leben zu zweit auch wunderschön sein kann. Man kann endich mal machen, was man will und muss nicht auf die Kinder Rücksicht nehmen. Sie schmieden Zukunftspläne und wollen gerade auf eine Weltreise aufbrechen, als nacheinander alle drei Kinder zurückkehren – und zu ihrer großen Überraschung völlig veränderte Eltern vorfinden, die auch mal an sich selber denken.


  • 4 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • hochdeutsch

Null Problem

von Ulla Kling aus dem Jahr 1989

Zweittitel: „Nesthocker“ oder „Oh – diese Kinder“

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer

Schweren Herzens muss Mama Obermüller ihre drei Kinder gleichzeitig ausziehen lassen. Der eine hat die Frau seines Lebens gefunden, der andere endlich die lang ersehnte Studentenbude und die Tochter geht als Au-pair-Mädchen nach England. Papa Obermüller hat alle Hände voll zu tun, seine Frau zu überzeugen, dass ein Leben zu zweit auch wunderschön sein kann. Man kann endich mal machen, was man will und muss nicht auf die Kinder Rücksicht nehmen. Sie schmieden Zukunftspläne und wollen gerade auf eine Weltreise aufbrechen, als nacheinander alle drei Kinder zurückkehren – und zu ihrer großen Überraschung völlig veränderte Eltern vorfinden, die auch mal an sich selber denken.

Suchen und finden

Erweiterte Suche

Merkzettel

Sie haben keine Theaterstücke auf dem Merkzettel notiert.

Notieren Sie ein oder mehrere Theaterstücke aus dem Stückekatalog auf dem Merkzettel, um eine Auswahlsendung zu bestellen.