Katalog unserer Theaterstücke

Anzahl der Stücke auf dem Merkzettel: 0 von maximal 12 Stücken.

  • 3 Damen
  • 7 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Prämienkind

von Maximilian Vitus aus dem Jahr 1932

Schwank in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wirtsstube

Eine kleine Gemeinde will endlich einen eigenen Bahnhof. Die Eingabe dafür wird jedoch abgelehnt, da der Ort keine 3000 Einwohner zählt. Aber ohne Bahnhof kein Fremdenverkehr und ohne Fremdenverkehr keine Einnahmen! Also wird eine Kinderprämie ausgesetzt, damit die erforderliche Einwohnerzahl erreicht wird. Der alte Vagabund Staudigl hat seine Freude an dem Plan. Bis jetzt von allen verachtet, ist er in der Lage, das Schicksal zu beeinflussen. Keiner mag ihn, aber jeder braucht ihn. So führt er den Gemeinderat solange an der Nase herum, bis er seinem Sohn zur Bürgermeisterstochter verhelfen kann.


  • 3 Damen
  • 5 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • bayerisch

Preis der Dummheit

von Herbert Geissler aus dem Jahr 1978

Komödie in drei Akten – Mehrakter
2 Dekorationen: 1. und 3. Akt ärmliche Stube, 2. Akt aufwendige Stube

Dummheit tut weh! Hier schmerzt sie Mutter und Tochter, die auf einen Schwindler, der sich als Graf ausgibt, hereinfallen. In der Hoffnung, dass die Tochter Gräfin wird, verschuldet man das Anwesen so hoch, dass der Schwindler billig zu diesem Grund kommen kann. Doch am Ende kommt der Gewinn wieder der Richtigen zugute.


  • 5 Damen
  • 5 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 120 Minuten
  • bayerisch

Preisboxer

von Otto Schwartz und Carl Mathern aus dem Jahr GhV

ehemaliger Geisenhofer Verlag, Regensburg, Originaltitel: „Der Meisterboxer“

Schwank in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Bauernstube


  • 4 Damen
  • 10 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 120 Minuten
  • bayerisch

Preistüachl

von Alois Bach aus dem Jahr 1902

Volksstück in vier Akten – Mehrakter
4 Dekorationen: 1. Akt Bauernstube, 2. Akt Wirtsstube, 3. Akt Wald, 4. Akt freie Gegend: Wirtsgarten


  • 0 Damen
  • 7 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 40 Minuten
  • bayerisch

Privatier Wamperl a.d. wilden Kaiser

von Richard Manz aus dem Jahr

Lustspiel in einem Akt – Einakter
1 Dekoration: Bauernstube

Suchen und finden

Erweiterte Suche

Merkzettel

Sie haben keine Theaterstücke auf dem Merkzettel notiert.

Notieren Sie ein oder mehrere Theaterstücke aus dem Stückekatalog auf dem Merkzettel, um eine Auswahlsendung zu bestellen.