Katalog unserer Theaterstücke

Anzahl der Stücke auf dem Merkzettel: 0 von maximal 12 Stücken.

  • 5 Damen
  • 6 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Sternsteinhof

von Ludwig Anzengruber aus dem Jahr

Volksstück in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Bauernstube


  • 5 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Störrische Brautvater

von Walter G. Pfaus aus dem Jahr 2000

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer

Um ihren Mann von seinen ewigen Schrei- bzw. Tobsuchtsanfällen zu befreien, die er immer dann bekommt, wenn ihm gerade mal etwas nicht so hinaus geht, wie er es gerne haben will, versucht es seine Frau mit der totalen Verwirrung. Alles wird solange ins Gegenteil verdreht, bis er selber nicht mehr weiß, was los ist. An seinem Verstand zweifelnd, ist er der Läuterung nicht mehr fern.


  • 5 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • hochdeutsch

Störrische Brautvater

von Walter G. Pfaus aus dem Jahr 2000

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer

Um ihren Mann von seinen ewigen Schrei- bzw. Tobsuchtsanfällen zu befreien, die er immer dann bekommt, wenn ihm gerade mal etwas nicht so hinaus geht, wie er es gerne haben will, versucht es seine Frau mit der totalen Verwirrung. Alles wird solange ins Gegenteil verdreht, bis er selber nicht mehr weiß, was los ist. An seinem Verstand zweifelnd, ist er der Läuterung nicht mehr fern.


  • 3 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Störrische Kurgast

von Josef Mooshofer aus dem Jahr 1964

Schwank in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer im Fremdenheim

Ein Metzgermeister macht endlich einmal Urlaub. Er kann sich aber nicht richtig erholen, weil er nur an sein Geld denkt und an allem etwas auszusetzen hat. Auch seine Tochter geht überhaupt nicht auf seine Wünsche ein. Sie liebt einen armen Maler, der zwar kein Geld hat, dafür aber sehr intellegent ist. In allen möglichen Verkleidungen tritt der Maler auf, um sein Ziel zu erreichen. Er bringt dabei den künftigen Schwiegervater immer mehr zur Weißglut. Ein turbulentes Spiel mit witzigen Einfällen.


  • 2 Damen
  • 3 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 20 Minuten
  • bayerisch

Strafbefehl

von Maria Ibele aus dem Jahr

Lustspiel in einem Akt – Einakter
1 Dekoration: Wirtsstube

Suchen und finden

Erweiterte Suche

Merkzettel

Sie haben keine Theaterstücke auf dem Merkzettel notiert.

Notieren Sie ein oder mehrere Theaterstücke aus dem Stückekatalog auf dem Merkzettel, um eine Auswahlsendung zu bestellen.