Katalog unserer Theaterstücke

Anzahl der Stücke auf dem Merkzettel: 0 von maximal 12 Stücken.

  • 4 Damen
  • 3 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 20 Minuten
  • bayerisch

Engel mit zwei Putzlappen

von Waltraud Götz aus dem Jahr

Lustspiel in einem Akt – Weihnachtseinakter
1 Dekoration: ein Büro


  • 2 Damen
  • 3 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 20 Minuten
  • bayerisch

Engel wider Willen

von Waltraud Götz aus dem Jahr 2011

weihnachtlich

Weihnachtsspiel in einem Akt – Weihnachtseinakter
1 Dekoration: Büro

Bei der Jobvermittlung wird ein „Engel“ gebraucht. Da „Engel“ nun mal nicht leicht zu bekommen sind, tut´s vielleicht auch ein Nikolaus… Aber der Auftraggeber besteht auf einen „Engel“ für einen „Engel“. Mit oder ohne Bart, in einem Weißwurstkostüm? Kompliziert, aber nicht unmöglich … einfach engelhaft!


  • 2 Damen
  • 2 Herren
  • 3 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 20 Minuten
  • bayerisch

Engelcasting

von Waltraud Götz aus dem Jahr 2016

weihnachtlich

Komödie in einem Akt – Weihnachtseinakter
1 Dekoration: Zimmer


  • 4 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Entenkrieg von Entenhausen

von Walter G. Pfaus aus dem Jahr 1992

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer

Boxkampf: Pfarrer gegen Bürgermeister! Wo gibt’s denn so was? In Entenhausen herrscht „Bürgerkrieg“. Umfragen, Kampfverhinderer, bestochene Ringrichter und viele Werbekampagnen bestimmen von nun an das Dorfgeschehen. Der unglaubliche Kampf beginnt und das Unvorstellbare passiert: Der Bürgermeister verliert! Doch als der Kampf wiederholt werden soll, warten die beiden Kontrahenten mit einer dicken Überraschung auf …!


  • 4 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • hochdeutsch

Entenkrieg von Entenhausen

von Walter G. Pfaus aus dem Jahr 1992

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer

Boxkampf: Pfarrer gegen Bürgermeister! Wo gibt’s denn so was? In Entenhausen herrscht „Bürgerkrieg“. Umfragen, Kampfverhinderer, bestochene Ringrichter und viele Werbekampagnen bestimmen von nun an das Dorfgeschehen. Der unglaubliche Kampf beginnt und das Unvorstellbare passiert: Der Bürgermeister verliert! Doch als der Kampf wiederholt werden soll, warten die beiden Kontrahenten mit einer dicken Überraschung auf …!

Suchen und finden

Erweiterte Suche

Merkzettel

Sie haben keine Theaterstücke auf dem Merkzettel notiert.

Notieren Sie ein oder mehrere Theaterstücke aus dem Stückekatalog auf dem Merkzettel, um eine Auswahlsendung zu bestellen.