Katalog unserer Theaterstücke

Anzahl der Stücke auf dem Merkzettel: 0 von maximal 12 Stücken.

  • 0 Damen
  • 3 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 15 Minuten
  • bayerisch

Friede den Menschen

von Helmut Zöpfl aus dem Jahr 2015

weihnachtlich, alternative Besetzung 1 Dame, 2 Herren

Komödie in einem Akt – Weihnachtseinakter
1 Dekoration: freie Gegend

Zangerl und Obst kommen auf dem Christkindlmarkt heftig über die moderne Weihnachtsmusik ins Streiten, doch das gefällt wieder anderen nicht, die lieber die schöne Weihnachstmusik genießen wollen.


  • 1 Dame
  • 3 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 30 Minuten
  • bayerisch

Friedl mit der Fiedel

von Max Ferner aus dem Jahr

Lustspiel in einem Akt – Einakter
1 Dekoration: Wirtsstube


  • 2 Damen
  • 3 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 20 Minuten
  • bayerisch

Fröhliche Weihnachten

von Ridi Walfried aus dem Jahr

lustig

Lustspiel in einem Akt – Weihnachtseinakter
1 Dekoration: Wohnstube


  • 4 Damen
  • 5 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • bayerisch

Fromme Helene

von Cornelia Willinger aus dem Jahr 2013

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Gaststube, Simultanbühne

Helene Salvermoser, lang gediente Pfarrhaushälterin, hat zu ihrem großen Bedauern das Rentenalter erreicht. Trotz großer Verabschiedung und Umzug ins Seniorenheim taucht sie täglich im Pfarrhaus auf, um ihre Nachfolgerin Peggy zu kontrollieren und ungefragt gute Ratschläge zu erteilen. Auch dem Wirt Hans Steiger geht sie mächtig auf die Nerven mit ihren Versuchen, ihn zu bekehren. Denn Hans versteht sich darauf, gewillte Kirchgänger abzufangen und zu einem zünftigen Schafkopf zu verleiten. Als eines Tages durchsickert, die Kirche stehe zum Verkauf und der berühmte Fernsehkoch Rudi Reiter plane einen Gourmet-Tempel, fürchtet Hans Steiger um seine Existenz. Eine wundersame Wandlung des kirchenfeindlichen Wirts nimmt ihren Anfang und die fromme Helene spielt dabei eine ganz besondere Rolle.


  • 3 Damen
  • 5 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • plattdeutsch

Fromme Helene

von Cornelia Willinger aus dem Jahr 2013

ins Plattdeutsche übertragen von Heino Buerhoop

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Simultanbühne. Gaststube, freie Gegend

Helene Salvermoser, lang gediente Pfarrhaushälterin, hat zu ihrem großen Bedauern das Rentenalter erreicht. Trotz großer Verabschiedung und Umzug ins Seniorenheim taucht sie täglich im Pfarrhaus auf, um ihre Nachfolgerin Peggy zu kontrollieren und ungefragt gute Ratschläge zu erteilen. Auch dem Wirt Hans Steiger geht sie mächtig auf die Nerven mit ihren Versuchen, ihn zu bekehren. Denn Hans versteht sich darauf, gewillte Kirchgänger abzufangen und zu einem zünftigen Schafkopf zu verleiten. Als eines Tages durchsickert, die Kirche stehe zum Verkauf und der berühmte Fernsehkoch Rudi Reiter plane einen Gourmet-Tempel, fürchtet Hans Steiger um seine Existenz. Eine wundersame Wandlung des kirchenfeindlichen Wirts nimmt ihren Anfang und die fromme Helene spielt dabei eine ganz besondere Rolle.

Suchen und finden

Erweiterte Suche

Merkzettel

Sie haben keine Theaterstücke auf dem Merkzettel notiert.

Notieren Sie ein oder mehrere Theaterstücke aus dem Stückekatalog auf dem Merkzettel, um eine Auswahlsendung zu bestellen.