Katalog unserer Theaterstücke

Anzahl der Stücke auf dem Merkzettel: 0 von maximal 12 Stücken.

  • 4 Damen
  • 7 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • plattdeutsch

Eine exklusive Kaffeefahrt

von Ulla Kling aus dem Jahr 2016

plattdeutsch: „Een exklusive Koffiefohrt“, ins Plattdeutsche übertragen von Heino Buerhoop

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wirtsstube

Mit Kaffeefahrten erhoffen sich die Wirtsleute Else und Manfred einen Aufschwung ihrer abgelegenen Wirtschaft. Die ersten 100 Leute sollen heute per Bus anreisen. Die Vorbereitungen laufen prächtig, alles ist hergerichtet, doch statt der 100 Gäste kommen nur sechs – mit einem klapprigen Kleinbus, ohne Heizung, statt mit dem Luxusbus, die Gäste entnervt und durchgefroren. Der Reiseführer kurz vor dem Zusammenbruch und die Wirtsleute in heller Aufregung. Auch bei ihnen funktioniert die Heizung nicht mehr und wer soll nun die vielen Würstel essen? Alles in allem eine Katastrophe für jeden. Als kleines „i-Tüpfelchen“ ist der Kleinbus abends nicht mehr fahrbereit und so müssen alle in der Wirtschaft übernachten. Keine guten Voraussetzungen für eine harmonische Luxuskaffeefahrt mit maximalen Umsätzen… Da können auch die „Kaffeefahrt-Wolldecken“ nicht mehr viel retten…


  • 6 Damen
  • 5 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • bayerisch

Fischers feiern Fasching

von Bernd Helfrich aus dem Jahr 2017

BR-Fernsehaufzeichnung mit dem Chiemgauer Volkstheater 2007

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer

Fritz Fischer bewohnt ein Reihenmittelhaus. Mit den Nachbarn links und rechts verstehen sich die Fischers nicht besonders. Deshalb plant seine Frau eine Faschingsfeier, um mit den Nachbarn ein friedliches Zusammenleben zu erreichen. Die Alltagsreibereien fließen allerdings schnell in die Faschingsrunde ein. Das Fest scheint ein Reinfall zu werden.


  • 4 Damen
  • 3 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • bayerisch

Geister von Sieberingen

von Andreas Keßner aus dem Jahr 2017

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Büro

In Sieberingen sind die Geister los, davon ist die Bürgermeisterin überzeugt. Ihr Umfeld ist entsetzt. Die arme Bürgermeisterin ist geistig erkrankt. Wie kann man das am besten vertuschen. Die Geister sind Schauspieler… doch warum können sie schweben…?


  • 4 Damen
  • 3 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • hochdeutsch

Geister von Sieberingen

von Andreas Keßner aus dem Jahr 2017

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Büro

In Sieberingen sind die Geister los, davon ist die Bürgermeisterin überzeugt. Ihr Umfeld ist entsetzt. Die arme Bürgermeisterin ist geistig erkrankt. Wie kann man das am besten vertuschen. Die Geister sind Schauspieler… doch warum können sie schweben…?


  • 5 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • bayerisch

Gemäldedieben auf der Spur

von Ralf Kaspari aus dem Jahr 2017

Bayerische Bearbeitung: Wigg Wimmer

Kriminalkomödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer

Die Gemälde Mafia ist unterwegs und raubt wertvolle Gemälde aus privaten Häusern. Landwirt Martin lässt daraufhin ohne Wissen seiner Familie sein überaus wertvolles Bild von einer Malerin neu zeichnen und hängt die „Fälschung“ zu Hause auf. Nicht ahnend, dass daraufhin das Chaos in der Familie ausbricht. Eine mannstolle Frau, „Fremdgehbeweisbilder“, unerwartete Besuche und damit verbundene Verwicklungen runden das Geschehen ab, so es kommt wie es kommen muss, das Bild ist weg… Original oder Fälschung?

Suchen und finden

Erweiterte Suche

Merkzettel

Sie haben keine Theaterstücke auf dem Merkzettel notiert.

Notieren Sie ein oder mehrere Theaterstücke aus dem Stückekatalog auf dem Merkzettel, um eine Auswahlsendung zu bestellen.