Katalog unserer Theaterstücke

Anzahl der Stücke auf dem Merkzettel: 0 von maximal 12 Stücken.

  • 5 Damen
  • 5 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

A kloans Wunder

von Marianne Santl aus dem Jahr 2020

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Bauernstube

Lukas hat ein Problem. Er hat aus Liebeskummer heraus und mit zu viel Alkohol im Blut – also quasi in einer schwachen Stunde – ein Schäferstündchen mit Marion, der Tochter eines reichen Sägewerksbesitzers, gehabt. Bis er sich versah, wurde er zum Bräutigam. Nun steht der Junggesellenabschied an – für einen Rückzug wird es langsam knapp – und zu allem Überfluss steht seine große Liebe Sabine plötzlich in der Tür. Sein bester Freund Felix hat nun die zündende Idee: eine Amnesie – zugezogen durch eine Kopfverletzung. Lediglich die schwerhörige Oma durchschaut das Spiel … Nur ist das die Möglichkeit die Zukunft nachhaltig zu seinen Gunsten zu ändern oder kommt das dicke Ende noch …?


  • 4 Damen
  • 3 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 20 Minuten
  • bayerisch

A so a Tamtam mit de Weihnachtsplatzerl

von Ina Bauer und Hermann Bauer aus dem Jahr 2020

weihnachtlich

Komödie in einem Akt – Weihnachtseinakter
1 Dekoration: Simultanbühne: Wohnstube/Büro

Der Bäcker Horst Warmbier ist stolz, dass seine kunstvoll gestalteten Weihnachtsplätzchen so gut beim Verbraucher ankommen. Aus ganz Deutschland trudeln Bestellungen ein. Seine Frau Ursel muss Studenten einstellen, um das aufwändig handbemalte Gebäck noch rechtzeitig vor Weihnachten ausliefern zu können. Völlig unerwartet erscheint die Deutsche Generalvertreterin eines amerikanischen Postkartenverlages und beschuldigt die Bäckerfamilie, bei den Plätzchenmotiven gegen das Urheberrecht verstoßen zu haben. Sie bietet der Bäckerei einen kostspieligen Deal an, um nachträglich das Copyright zu sichern. Der Ärger beginnt. Eine Rechtsanwältin muss eingeschaltet werden. Eine Nachbarin will den Bäckereibetrieb wegen Geruchsbelästigung verklagen. Auch der Sandmann ist genervt, denn so einen arbeitsintensiven Job hat er noch nie gehabt. Horst Warmbiers Englischkenntnisse sind nicht so berauschend, deshalb klappt die Verständigung mit dem amerikanischen Verlag sehr schlecht. Der Verlag hat schließlich auch gewisse Vorstellungen …


  • 4 Damen
  • 3 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 20 Minuten
  • hochdeutsch

A so a Tamtam mit de Weihnachtsplatzerl

von Ina Bauer und Hermann Bauer aus dem Jahr 2020

weihnachtlich

Komödie in einem Akt – Weihnachtseinakter
1 Dekoration: Simultanbühne: Wohnstube/Büro

Der Bäcker Horst Warmbier ist stolz, dass seine kunstvoll gestalteten Weihnachtsplätzchen so gut beim Verbraucher ankommen. Aus ganz Deutschland trudeln Bestellungen ein. Seine Frau Ursel muss Studenten einstellen, um das aufwändig handbemalte Gebäck noch rechtzeitig vor Weihnachten ausliefern zu können. Völlig unerwartet erscheint die Deutsche Generalvertreterin eines amerikanischen Postkartenverlages und beschuldigt die Bäckerfamilie, bei den Plätzchenmotiven gegen das Urheberrecht verstoßen zu haben. Sie bietet der Bäckerei einen kostspieligen Deal an, um nachträglich das Copyright zu sichern. Der Ärger beginnt. Eine Rechtsanwältin muss eingeschaltet werden. Eine Nachbarin will den Bäckereibetrieb wegen Geruchsbelästigung verklagen. Auch der Sandmann ist genervt, denn so einen arbeitsintensiven Job hat er noch nie gehabt. Horst Warmbiers Englischkenntnisse sind nicht so berauschend, deshalb klappt die Verständigung mit dem amerikanischen Verlag sehr schlecht. Der Verlag hat schließlich auch gewisse Vorstellungen …


  • 6 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Achtung - Bär

von Reto Gmür aus dem Jahr 2020

Stück aus dem Breuninger Verlag, Schweiz, bayerische Bearbeitung: Wigg Wimmer

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wirtsgarten

Um die Existenz einer kleinen Gemeinde zu retten, wird die Sichtung eines Bären erfunden. Sofort boomt der Tourismus - turbulent wird die Suche nach dem Bären für fotowilde Touristen und die Bären-Dekorationskünstler der Gemeinde.


  • 6 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • hochdeutsch

Achtung - Bär

von Reto Gmür aus dem Jahr 2020

Stück aus dem Breuninger Verlag, Schweiz, hochdeutsche Bearbeitung: Wigg Wimmer

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wirtsgarten

Um die Existenz einer kleinen Gemeinde zu retten, wird die Sichtung eines Bären erfunden. Sofort boomt der Tourismus - turbulent wird die Suche nach dem Bären für fotowilde Touristen und die Bären-Dekorationskünstler der Gemeinde.

Suchen und finden

Erweiterte Suche

Merkzettel

Sie haben keine Theaterstücke auf dem Merkzettel notiert.

Notieren Sie ein oder mehrere Theaterstücke aus dem Stückekatalog auf dem Merkzettel, um eine Auswahlsendung zu bestellen.