Katalog unserer Theaterstücke

Anzahl der Stücke auf dem Merkzettel: 0 von maximal 12 Stücken.

  • 6 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • bayerisch

Wer die Wahl hat …

von Monika Szabady aus dem Jahr 2020

Bayerische Bearbeitung: Wigg Wimmer

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: freie Gegend

In Unterbachl stehen mal wieder Wahlen an. Pirmin, einziger Kandidat, seiner Sache sehr sicher, regiert quasi „im kleinen Kreis“ und auf dem „kleinen Dienstweg“ am Stammtisch mit seinen Freunden. In diese beschauliche Dorfidylle, platzt – sehr zur Freude der Herren – „Sunny“ herein. Eine vom lieben Gott sehr großzügig ausgestattete junge Dame, die ein Wohlfühl-Paradies eröffnen will. Logisch, dass die Damen des Ortes Konkurrenz und ein damit verbundenes „anzügliches Etablissement“ wittern. Die Herren sehen dieser Idee mit viel Freunde und Enthusiasmus entgegen. Es kommt zum Streit und Pirmins Frau entscheidet sich gegen ihren Mann zu kandidieren und steigt in den Wahlkampf ein, kräftig unterstützt von den Frauen des Ortes. Ein ungleicher Kampf der Reize, des Bieres, der Geheimnisse und der Machtlosigkeit beginnt und führt die Bewohner des kleinen Ortes zu ungeahnten Kräften und Fähigkeiten …


  • 6 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • hochdeutsch

Wer die Wahl hat …

von Monika Szabady aus dem Jahr 2020

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: freie Gegend

In Unterbachl stehen mal wieder Wahlen an. Pirmin, einziger Kandidat, seiner Sache sehr sicher, regiert quasi „im kleinen Kreis“ und auf dem „kleinen Dienstweg“ am Stammtisch mit seinen Freunden. In diese beschauliche Dorfidylle, platzt – sehr zur Freude der Herren – „Sunny“ herein. Eine vom lieben Gott sehr großzügig ausgestattete junge Dame, die ein Wohlfühl-Paradies eröffnen will. Logisch, dass die Damen des Ortes Konkurrenz und ein damit verbundenes „anzügliches Etablissement“ wittern. Die Herren sehen dieser Idee mit viel Freunde und Enthusiasmus entgegen. Es kommt zum Streit und Pirmins Frau entscheidet sich gegen ihren Mann zu kandidieren und steigt in den Wahlkampf ein, kräftig unterstützt von den Frauen des Ortes. Ein ungleicher Kampf der Reize, des Bieres, der Geheimnisse und der Machtlosigkeit beginnt und führt die Bewohner des kleinen Ortes zu ungeahnten Kräften und Fähigkeiten …


  • 2 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 40 Minuten
  • bayerisch

Z'vui Geld is aa nix

von Achim Pöschl aus dem Jahr 2020

Komödie in einem Akt – Einakter
1 Dekoration: Wohnstube

Familie Bamberger hat den Lotto-Jackpot geknackt und 60 Millionen Euro gewonnen. Seitdem leben sie in Saus und Braus. Während Mutter Inge beim Shoppen in Dubai ist, kündigt sich ganz überraschend der Besuch von Onkel Karl und Tante Ursula an. Dumm ist nur, dass man vor dieser Verwandtschaft den Lottogewinn geheim gehalten hat. Nun heißt es, den Reichtum zu verbergen und wieder auf arm zu machen. Kein leichtes Unterfangen, wenn ein Ferrari vor der Türe steht, ein Van Gogh an der Wand hängt und der Kühlschrank voll Champagner und Kaviar ist. Als dann auch noch der hauseigene Gärtner auftaucht, wird dieser vor der Verwandtschaft als Arzt ausgegeben. Je länger die Verwandtschaft da ist, desto mehr reden sich die Bambergers um Kopf und Kragen.


Suchen und finden

Erweiterte Suche

Merkzettel

Sie haben keine Theaterstücke auf dem Merkzettel notiert.

Notieren Sie ein oder mehrere Theaterstücke aus dem Stückekatalog auf dem Merkzettel, um eine Auswahlsendung zu bestellen.