Katalog unserer Theaterstücke

Anzahl der Stücke auf dem Merkzettel: 0 von maximal 12 Stücken.

  • 4 Damen
  • 5 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • bayerisch

Alpenglühn und Männertreu

von Cornelia Willinger aus dem Jahr 2014

Komödienstadelaufzeichnung 2013

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Simultanbühne, Almhütte, freie Gegend

Der lebenslustige Extrembergsportler Ludwig verliert unerwartet seine Frau Rosl bei einem Bergunfall. Er fällt in eine tiefe Depression und hasst einfach alles, was mit dem Unfall zu tun hat: die Berge, seine Almwirtschaft, die Schafe… Er will alles verkaufen, zerstört aber damit die Zukunft seiner einzigen Tochter Julia, die mit ihrem Freund zusammen die Alm weiterführen wollte. Die verzweifelte Köchin Martha, eine enge Vertraute von Rosl, weiß „brisante Details“ über Rosls einsames Leben auf der Alm. Nun überlegt sie, ob es sinnvoll wäre, diese Ludwig mitzuteilen, um ihn aus seiner trauernden Lethargie zu reißen. Oder geht dann der Schuss nach hinten los? Er selbst war ja nie „ein Kind von Traurigkeit“ und zahlreiche Liebschaften säumten seine Bergsteigerkarriere. Da taucht der fesche Tierarzt Walter auf und weiß überraschend viel über Rosl. Ludwigs Kampfeslust erwacht, als er erkennt, dass er auch noch seine Tochter Julia verlieren könnte…


  • 4 Damen
  • 5 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • plattdeutsch

Alpenglühn und Männertreu

von Cornelia Willinger aus dem Jahr 2014

plattdeutsch: „Över alle Barge“, ins Plattdeutsche übertragen von Heino Buerhoop

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Simultanbühne, Almhütte, freie Gegend

Der lebenslustige Extrembergsportler Ludwig verliert unerwartet seine Frau Rosl bei einem Bergunfall. Er fällt in eine tiefe Depression und hasst einfach alles, was mit dem Unfall zu tun hat: die Berge, seine Almwirtschaft, die Schafe… Er will alles verkaufen, zerstört aber damit die Zukunft seiner einzigen Tochter Julia, die mit ihrem Freund zusammen die Alm weiterführen wollte. Die verzweifelte Köchin Martha, eine enge Vertraute von Rosl, weiß „brisante Details“ über Rosls einsames Leben auf der Alm. Nun überlegt sie, ob es sinnvoll wäre, diese Ludwig mitzuteilen, um ihn aus seiner trauernden Lethargie zu reißen. Oder geht dann der Schuss nach hinten los? Er selbst war ja nie „ein Kind von Traurigkeit“ und zahlreiche Liebschaften säumten seine Bergsteigerkarriere. Da taucht der fesche Tierarzt Walter auf und weiß überraschend viel über Rosl. Ludwigs Kampfeslust erwacht, als er erkennt, dass er auch noch seine Tochter Julia verlieren könnte…


  • 4 Damen
  • 5 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 40 Minuten
  • bayerisch

Alptraum

von Rita Bauer aus dem Jahr

Lustspiel in einem Akt – Einakter
2 Dekorationen: Wohnzimmer, das sich im Traum in Himmel und Hölle verwandelt


  • 3 Damen
  • 7 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Altaich

von Reiner Wagner aus dem Jahr 1997

nach Ludwig Thoma

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: freie Gegend: Wirtsgarten

Altaich, ein kleines oberbayerisches Dorf, erhält endlich einen Bahnhof und damit Anschluss an den Rest der Welt. Im Dorf ist man aber skeptisch, was die zu erwartenden Sommerfrischler anbetrifft. Ganz besonders der Hausdiener Martl ist entsetzt und versucht nun mit allerlei Tricks die Gäste zu vergraulen. Aber es kommt erstens anders und zweitens als Martl denkt.


  • 3 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 120 Minuten
  • bayerisch

Alte Draufgänger

von Lang und Veri Geisenhofer aus dem Jahr GhV

ehemaliger Geisenhofer Verlag, Regensburg

Schwank in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Bauernstube

Alois Hirndobler und sein ehemaliger Schulkamerad Xaver Dimpflmoser, die sich seit ihrer Schulzeit nicht mehr sahen, treffen sich bei einer Ochsenprämierung wieder und wie es so geht erzählt jeder Bauer von seiner Familie. Xaver berichtet, dass er zwei Kinder hat, wobei er von allen ausgelacht wird, da diese bis zu neun Kinder haben. Alois wollte nicht das selbe Schicksal erleiden und dichtete zu seinem einzigen Sohn zwei Töchter hinzu. Nun erscheint aber Xaver mit seinen beiden Kindern zu Besuch bei Alois. Aber woher die zwei Töchter nehmen? Ehefrau Urschel muss nun die eine spielen und Sohn Kilian in einer Doppelrolle den Sohn und die zweite Tochter. Kathi, die einfältige Magd von Alois, muss sofort das Haus verlassen, sonst würde der Schwindel sofort auffliegen. Kilian verliebt sich aber in Xavers Tochter Kuni und nachdem alle über Nacht bleiben wollen, muss wegen Platzmangels Kilian, verkleidet als Marie, bei Kuni schlafen. Xaver hat eine Auge auf Alois Tochter geworfen, die ja aber nur von Alois Frau Urschl gespielt wird. Die Situation wird immer verwirrender und Alois dreht fast durch vor Eifersucht. Als die einfältige Magd Kathi jedoch frühzeitig zurückkehrt, fliegt der ganze Schwindel auf. Der alte Draufgänger Xaver ist nun bis auf die Knochen blamiert, jedoch finden Kilian und Kuni, sowie Korbi und Kathi ihr Glück.

Suchen und finden

Erweiterte Suche

Merkzettel

Sie haben keine Theaterstücke auf dem Merkzettel notiert.

Notieren Sie ein oder mehrere Theaterstücke aus dem Stückekatalog auf dem Merkzettel, um eine Auswahlsendung zu bestellen.