Katalog unserer Theaterstücke

Anzahl der Stücke auf dem Merkzettel: 0 von maximal 12 Stücken.

  • 2 Damen
  • 1 Herr
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 30 Minuten
  • bayerisch

Verwandte mit fünf Buchstaben

von Waltraud Götz aus dem Jahr 2012

weihnachtlich

Weihnachtsspiel in einem Akt – Weihnachtseinakter
1 Dekoration: Wohnstube

Die 70jährige Tante Emmi hat sich bei ihrem Neffen Konrad und dessen Frau Vroni zu Weihnachten selbst eingeladen. Wenige Tage vor dem Fest steht sie zur Überraschung der beiden mit Sack und Pack auch schon vor der Tür. Sehr schnell keimt bei Konrad ein für ihn schrecklicher Gedanke auf: Tante Emmi will bei ihnen einziehen.


  • 4 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Verwandtenkarussell

von Walter G. Pfaus aus dem Jahr 2009

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Küche

Peter ist zum ersten Mal Strohwitwer. Gezwungenermaßen und äußerst ungern lässt ihn seine besorgte Frau Lissi alleine. Nicht sicher, was er mit seiner neu gewonnenen Freizeit anfangen soll, schwankt Peter zwischen seinem „Strohwitwerauftragszettel“ und dem revolutionären Gedanken, es sich einfach nur gemütlich zu machen. Die Entscheidung wird ihm aber ganz schnell aus der Hand genommen, denn die frustrierte Nachbarin, nebst fußballirrem Ehemann, seine durchgeknallte Mutter und sein trinkfreudiger Bruder haben spitz bekommen, dass seine Frau aus dem Haus ist und stehen nun feierwütig vor der Türe. Im Laufe des Abends steigt der Alkoholkonsum, die Hemmungen fallen. Zwischen Verzweiflung und Chaos bricht die beschauliche Ordnung von 24 Jahren Ehe zusammen. Peter fühlt sich immer unwohler und das zu recht, denn plötzlich steht seine Lissi in der Tür…


  • 4 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • hochdeutsch

Verwandtenkarussell

von Walter G. Pfaus aus dem Jahr 2009

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Küche

Peter ist zum ersten Mal Strohwitwer. Gezwungenermaßen und äußerst ungern lässt ihn seine besorgte Frau Lissi alleine. Nicht sicher, was er mit seiner neu gewonnenen Freizeit anfangen soll, schwankt Peter zwischen seinem „Strohwitwerauftragszettel“ und dem revolutionären Gedanken, es sich einfach nur gemütlich zu machen. Die Entscheidung wird ihm aber ganz schnell aus der Hand genommen, denn die frustrierte Nachbarin, nebst fußballirrem Ehemann, seine durchgeknallte Mutter und sein trinkfreudiger Bruder haben spitz bekommen, dass seine Frau aus dem Haus ist und stehen nun feierwütig vor der Türe. Im Laufe des Abends steigt der Alkoholkonsum, die Hemmungen fallen. Zwischen Verzweiflung und Chaos bricht die beschauliche Ordnung von 24 Jahren Ehe zusammen. Peter fühlt sich immer unwohler und das zu recht, denn plötzlich steht seine Lissi in der Tür…


  • 2 Damen
  • 3 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 20 Minuten
  • bayerisch

Verwechselte Brautwerber

von Hans Strasser-Lang aus dem Jahr

Lustspiel in einem Akt – Einakter
1 Dekoration: Bauernstube


  • 5 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 120 Minuten
  • hochdeutsch

Verwirrung durch 1111

von Julius Pohl aus dem Jahr 1921

hochdeutsche Fassung von „Narrenzettel“

Schwank in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Bauernstube

Suchen und finden

Erweiterte Suche

Merkzettel

Sie haben keine Theaterstücke auf dem Merkzettel notiert.

Notieren Sie ein oder mehrere Theaterstücke aus dem Stückekatalog auf dem Merkzettel, um eine Auswahlsendung zu bestellen.