Katalog unserer Theaterstücke

Anzahl der Stücke auf dem Merkzettel: 0 von maximal 12 Stücken.

  • 4 Damen
  • 5 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Da is der Wurm drin

von Maximilian Vitus aus dem Jahr 1966

Schwank in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Gaststätte

Auf Heilige zu schießen, kann ungeahnte Folgen haben, besonders wenn eine lebende Person nach diesen Heiligen getauft ist.


  • 4 Damen
  • 5 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • bayerisch

Da kahle Krempling

von Peter Landstorfer aus dem Jahr 2011

Kriminalkomödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Salon

Tante Paula lässt an jedem runden Geburtstag ihre Erben in Reih und Glied antanzen. Mehr oder weniger lustlos wird dieser Pflichtbesuch von den Eingeladenen angegangen. So erwartet sie auch ein anstrengendes Essen, da Tantchen an jeden so ihre Wünsche und Aufgaben verteilt. So verschieden und skurril die Charaktere auch sind, ein gemeinsames Ziel - das Erbe - haben sie alle. Als Tante Paula ihnen erzählt, dass sie in Zukunft als kleine Anerkennung von ihren Gästen zu jedem Geburtstag ein kleines Sümmchen Geld haben will, welches sich jedes Jahr verdoppelt, wird den Anwesenden allmählich klar, dass - bei dem grandiosen Gesundheitszustand der Tante - hier noch einiges zu zahlen ist, bevor das große Erbe angefasst werden kann, denn wer nicht mitzahlt wird enterbt. Waren die bis jetzt durchgestandenen Geburtstage der Tante völlig umsonst oder kann vielleicht der perfekte Mord Abhilfe schaffen …?


  • 3 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 20 Minuten
  • bayerisch

Da kannst nix machen als lachen

von Julius Pohl aus dem Jahr

Lustspiel in einem Akt – Einakter
1 Dekoration: Bauernstube


  • 5 Damen
  • 6 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Da Kloahäusler

von Thomas Brückner aus dem Jahr 2016

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: freie Gegend

Das arme Ehepaar Babet und Xaver hat nicht viel zum Leben. Sie dürfen nur ein kleines Häuschen ihr Eigen nennen, welches ihr Vater aus Dankbarkeit von dem reichen Bauern des Dorfes geschenkt bekommen hat, weil er ihm einmal das Leben gerettet hatte. Dem reichen Bauernsohn Kainz stinkt das gewaltig, denn die „Kloahäusler“ verschandeln das Dorfbild. Sie gehören aus dem Dorf getrieben. Doch ihnen gehört nun mal das Haus und auch so lassen sie sich nichts zu schulden kommen. Da verschwindet urplötzlich das Dokument, welches die damalige Schenkung beweist. Bald hält Kainz alle Trümpfe in der Hand. Ein Haberfeldtreiben beginnt, das Dorf hält zusammen, bis auf wenige Ausnahmen. Der beste Freund der beiden, ein armer Besenbinder, bringt die tragische und für ihn allerdings endgültige Wendung.


  • 5 Damen
  • 6 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • hochdeutsch

Da Kloahäusler

von Thomas Brückner aus dem Jahr 2016

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: freie Gegend

Das arme Ehepaar Babet und Xaver hat nicht viel zum Leben. Sie dürfen nur ein kleines Häuschen ihr Eigen nennen, welches ihr Vater aus Dankbarkeit von dem reichen Bauern des Dorfes geschenkt bekommen hat, weil er ihm einmal das Leben gerettet hatte. Dem reichen Bauernsohn Kainz stinkt das gewaltig, denn die „Kloahäusler“ verschandeln das Dorfbild. Sie gehören aus dem Dorf getrieben. Doch ihnen gehört nun mal das Haus und auch so lassen sie sich nichts zu schulden kommen. Da verschwindet urplötzlich das Dokument, welches die damalige Schenkung beweist. Bald hält Kainz alle Trümpfe in der Hand. Ein Haberfeldtreiben beginnt, das Dorf hält zusammen, bis auf wenige Ausnahmen. Der beste Freund der beiden, ein armer Besenbinder, bringt die tragische und für ihn allerdings endgültige Wendung.

Suchen und finden

Erweiterte Suche

Merkzettel

Sie haben keine Theaterstücke auf dem Merkzettel notiert.

Notieren Sie ein oder mehrere Theaterstücke aus dem Stückekatalog auf dem Merkzettel, um eine Auswahlsendung zu bestellen.