Katalog unserer Theaterstücke

Anzahl der Stücke auf dem Merkzettel: 0 von maximal 12 Stücken.

  • 4 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • hochdeutsch

Millionenspiel

von Walter G. Pfaus aus dem Jahr 2012

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Salon

Ein Spiel um Millionen. Ein ominöser Brief bringt acht völlig unterschiedliche Menschen dazu, sich in einem Haus zu treffen, um dort um Millionen zu spielen. Es geht um Teamgeist, versteckte Sympathien, viel Geld, Wilhelm-Busch-Zitate, schauspielerische Leistung, gemeinsames Schicksal und um ein verblüffendes Ende mit fast nur Gewinnern.


  • 1 Dame
  • 5 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 20 Minuten
  • bayerisch

Mißglückte Brautschau

von Willi Sonner aus dem Jahr

Lustspiel in einem Akt – Einakter
1 Dekoration: Bauernstube


  • 4 Damen
  • 7 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 100 Minuten
  • bayerisch

Miss Wimpasing

von Franz Schaurer aus dem Jahr 1953

Lustspiel in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnstube


  • 3 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • bayerisch

Mit besten Referenzen

von Andreas Keßner aus dem Jahr 2016

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer

Eine Familie mit drei Kindern ist bei Traudel und Ansgar in die Nachbarschaft gezogen. Das reißt bei Traudel alte Wunden auf. Sie wünscht sich nichts sehnlicher als Kinder. Da ihr Mann aber zeugungsunfähig ist und auch keine Alternativen zulässt, ist die Sache hoffnungslos. Als die neue Nachbarin Traudel aber erzählt, dass sie die „Dienste“ eines gewissen „Gironemo“ in Anspruch nehmen musste, um sich den Kindertraum zu erfüllen, wittert Traudel, gequält vom Verlangen und Gewissensbissen, ihre Chance. Gironemo wird einbestellt und ein unglaubliches „Katz- und Mausspiel“ beginnt. Angeblich haben auch andere in dem Ort mit Gironemo „Geschäfte“ gemacht. Als Ansgar Wind davon bekommt, beginnen für ihn „alptraumhafte“ Stunden…


  • 3 Damen
  • 4 Herren
  • 0 Jugendliche
  • 0 Kinder
  • 90 Minuten
  • hochdeutsch

Mit besten Referenzen

von Andreas Keßner aus dem Jahr 2016

Komödie in drei Akten – Mehrakter
1 Dekoration: Wohnzimmer

Eine Familie mit drei Kindern ist bei Traudel und Ansgar in die Nachbarschaft gezogen. Das reißt bei Traudel alte Wunden auf. Sie wünscht sich nichts sehnlicher als Kinder. Da ihr Mann aber zeugungsunfähig ist und auch keine Alternativen zulässt, ist die Sache hoffnungslos. Als die neue Nachbarin Traudel aber erzählt, dass sie die „Dienste“ eines gewissen „Gironemo“ in Anspruch nehmen musste, um sich den Kindertraum zu erfüllen, wittert Traudel, gequält vom Verlangen und Gewissensbissen, ihre Chance. Gironemo wird einbestellt und ein unglaubliches „Katz- und Mausspiel“ beginnt. Angeblich haben auch andere in dem Ort mit Gironemo „Geschäfte“ gemacht. Als Ansgar Wind davon bekommt, beginnen für ihn „alptraumhafte“ Stunden…

Suchen und finden

Erweiterte Suche

Merkzettel

Sie haben keine Theaterstücke auf dem Merkzettel notiert.

Notieren Sie ein oder mehrere Theaterstücke aus dem Stückekatalog auf dem Merkzettel, um eine Auswahlsendung zu bestellen.